de

Willkommen bei PBS

Alles, was wir machen, ist Hightech. Mit maximalen Qualitäts- und Präzisionsansprüchen.
PBS.TopImage.Btn.Scroll


PBS ist ein zukunftsweisendes Maschinenbauunternehmen, das aufgrund seiner 200-jährigen Tradition zu den Maschinenbaufirmen gehört, die am längsten auf dem weltweiten Markt vertreten sind. Zur PBS Group gehört das Unternehmen První brněnská strojírna Velká Bíteš, a. s., das sich als Hersteller von hochtourigen Turbinenmaschinen für die Luftfahrt, die Energiewirtschaft und die Transportindustrie auf den weltweiten Märkten etablieren konnte und sich stabil als Spezialist im Präzisionsmaschinenbau behaupten kann. Des Weiteren gehört hierzu das Unternehmen PBS ENERGO, a.s., das sich auf die Entwicklung, Produktion, Lieferung und Service von Dampf- und Expansionsturbinen konzentriert sowie auch První brněnská strojírna, a.s. als komplexer Lieferant für Energieanlagen mit Hauptaugenmerk auf Industriekessel. 

200
Jahre auf dem Markt
800
Mitarbeiter
7
Business gebieten
75 %
Export
7
Büros weltweit

Unternehmensstruktur PBS



 

PBS Group

Die PBS GROUP, a. s. ist eine Holdinggesellschaft, die sich mit Investitionen und der Ausübung der Aktionärsrechte der Maschinenbauunternehmen innerhalb der Group befasst. Das Hauptaugenmerk liegt auf der langfristigen Entwicklung und Ausbau dieser Unternehmen sowie auf der Schaffung von Synergieeffekten bei der Bereitstellung von komplexen Produktlösungen in unterschiedlichen Industriesegmenten. Die Produkte und Dienstleistungen der der Holding angeschlossenen Unternehmen sind bei den Kunden weltweit beliebt - vor allem in der Luftfahrt, Energiewirtschaft und in der Transportindustrie.

Unsere Ziele

  • Unsere Position auf den Schlüsselmärkten in Europa, Asien und Amerika zu festigen und auszubauen
  • Die finanzielle Stabilität der Group zu wahren und zu stabilisieren
  • Die 200-jährige Tradition der hochwertigen Industrieproduktion und des Maschinenbaus unter dem Namen PBS weiterzuentwickeln 

PBS Velká Bíteš

Im weltweiten Maßstab betrachtet ist PBS Velká Bíteš ein Hightech-Produzent von Triebwerken und -vorrichtungen für die Luftfahrttechnik. PBS Velká Bíteš ist auch europaweit führende Gießerei für Präzisionsguss, die ein zuverlässiger Lieferant von Gussstücken für die Energiewirtschaft, das Transportwesen, die Luftfahrt und die Glasindustrie ist. PBS Velká Bíteš garantiert professionell ausgeführte galvanische Oberflächenbeschichtungen sowie eine hoch präzise Bearbeitung von schwer zerspanbaren Werkstoffen, einschließlich von Titanlegierungen. Des Weiteren liefert PBS Velká Bíteš auch Dekanteranlagen, um feste Stoffe von wiederverwendbaren Flüssigkeiten separieren zu können, wie in Kläranlagen und Industrieanwendungen.

Unsere Ziele

  • Sich zum gefragten Lieferanten von zuverlässigen Lösungen für die Luftfahrt zu entwickeln
  • Im weltweiten Maßstab wettbewerbsfähig zu bleiben
  • Umsetzung von technischen Produkt- und Technologieentwicklungsprogrammen auf dem hohen technischen Niveau 

PBS Energo

Die PBS ENERGO, a.s. ist ein wichtiges tschechisches Unternehmen, das in der Energiewirtschaft tätig ist und weltweit Aufträge ausführt. Das Produktionsprogramm der Firma ist auf Gegendruck- und Kondensationsdampfturbinen und Gasexpansionsturbinen sowie auf die Lieferung von Turbinentriebwerken und daran anknüpfende Betriebs- und Baueinheiten ausgerichtet. Nicht nur bei Turbinentriebwerken, sondern auch bei der Errichtung von Technologie- und Energieblöcken übernimmt das Unternehmen für seine Kunden die komplette Konstruktion, Technologie, Produktion und Montage. Zum festen Bestandteil der gelieferten Leistungen gehört auch die langfristige komplette Serviceerbringung für die Turbinentriebwerke. 

Unsere Ziele

  • Sich in der Region zu einem Unternehmen zu entwickeln, dessen Mitarbeiter stolz darauf sind, in diesem zu arbeiten
  • Unsere Rolle als Lieferant für weltweite Endabnehmer zu stabilisieren
  • Unser Produktionsprogramm weiter auszubauen - Lieferung von neuen und effizienteren Lösungen für die Energiewirtschaft 

PBS Brno

Das Unternehmen První brněnská strojírna, a.s. ist ein ingenieurtechnischer Zulieferer, der vor allem bei der Errichtung von Energie- und Heizkraftwerken komplexe Leistungen erbringt. Es verfügt über eigene Industriekesseltechnologien für unterschiedliche Brennstoffe. Hier werden im Einklang mit der aktuellen Gesetzgebung umweltfreundliche Lösungen im Bereich Verbrennung von erneuerbaren Energien geplant. Das Unternehmen kommt den Wünschen und Bedürfnissen seiner inländischen sowie auch internationalen Kunden entgegen. Es hat die Tradition der Marke PBS weiterentwickelt, die bis ins Jahr 1814 zurückreicht. Im Rahmen der Projektausführungen arbeiten wir langfristig mit vielen renommierten Partnern zusammen. Das interne Qualitätsmanagementsystem wurde entsprechend der Norm ISO 9001 zertifiziert.

Unsere Ziele

  • Unsere Kompetenz als Lieferant von komplexen schlüsselfertigen EPC-Lösungen zu stabilisieren
  • Das Innovationsprogramm des Unternehmens fortzusetzen sowie die eigenen Produkte weiter zu perfektionieren
  • Die Position als Lieferant von zuverlässigen Lösungen für die Energiewirtschaft zu behaupten 

PBS Aerospace

Die PBS AEROSPACE ist ein Tochterunternehmen der PBS GROUP, das sich auf den Ausbau der Geschäftsaktivitäten in der Luftfahrtindustrie - vor allem auf dem amerikanischen Markt konzentriert. Mit ihrer konsistenten sowie professionellen Kundenbetreuung fördert sie das wachsende Bewusstsein für PBS-Produkte in dieser Lokalität. Aufgrund der langjährigen Erfahrungen in der Branche ist sie in der Luftfahrt ein stabiler Partner.

Unsere Ziele

  • Namhafter Motorlieferant für moderne autonome Flugzeuge zu werden
  • Wegbereiter für Turbinenflugzeuge in der Kategorie Experimental zu werden
  • Kontinuierlich unsere stabile Position auf dem amerikanischen Markt zu stärken

Geschichte der Gesellschaft

2018
Beginn der Serienproduktion des Turbinen-Strahltriebwerkes PBS TJ80.
2015
Flugprüfungen des Turbowellenmotors TS 100 im Hubschrauber T-250.
2014
Eingliederung der Gesellschaft První brněnská strojírna Brno in die PBS-Gruppe.
2013
Erster Flug des Flugzeuges VUT061 Turbo mit dem Turboprop-Triebwerk TP100.
2012
Die Gesellschaft PBS Velká Bíteš erhielt den Preis „Firma des Jahres“.
2006
Gründung der Gesellschaft PBS ENERGO, a.s.
2005
TPP Iranshahr Iran, das größte Projekt in der Geschichte des Unternehmens, Projekt in Form von einer schlüsselfertigen Lieferung - vier Kraftwerkblöcke.
2003
Beginn der Serienproduktion des Turbinen-Strahltriebwerkes TJ100.
1985
Beginn der Herstellung von Dekantierzentrifugen.
1973
Beginn der Entwicklung von Luftgeneratoren und Hilfsenergieeinheiten.
1969
Inbetriebnahme der Gießerei für präzises Gießen in der Gesellschaft PBS Velká Bíteš.
1950
Gründung der Gesellschaft PBS in Velká Bíteš, Errichtung der ersten Produktionshallen.
1945
Bombenangriff und Vernichtung eines großen Teiles der Betriebe der Gesellschaft První brněnská strojírna in Brünn.
1929
Einführung der Marke PBS.
1903
Erste hergestellte Dampfturbine nach der Parsons-Lizenz.
1837
Verlegung der Maschinenfabrik nach Brünn in die Straße Olomoucká třída und Beginn der Produktion.
1824
Erste Dampfmaschine vom Luz-Werk in Betrieb und Erteilung des Sonderrechtes für den Bau von Dampfmaschinen und Kesseln.
1814
Gründung der Maschinenfabrik in Šlapanice, eines Grundsteines der Gesellschaft První brněnská strojírna, durch Herrn Jan Reiff.

Mitgliedschaft in Organisationen

LogoName
LogoName
LogoName
LogoName
LogoName
LogoName